Biofilter
 

Offene Biobeete stellen längst nicht mehr den aktuellen Stand der Technik in der biologischen Abluftreinigung dar. Stattdessen wurden von uns bereits in den 70er Jahren modulare Biofilter im Rahmen von Forschungsarbeiten an der Universität Stuttgart entwickelt und seitdem immer weiter perfektioniert.

Mit diesen geschlossenen Systemen lassen sich die Milieubedingungen im Inneren exakt definieren und kontrollieren. Außerdem können die Container zu den verschiedensten Konfigurationen zusammengefügt und bei Bedarf problemlos ergänzt werden. Diese effiziente Ausführungsart lässt nicht nur eine wirkungsvolle Durchströmung und Befeuchtung des Filtermaterials zu, sondern ist zudem auch sehr platzsparend.

Unsere Systeme reichen hierbei von Technikzentralen mit der komplett integrierten Rohgaskonditionierung in nur einen Container zu problemlos stapelbaren modularen Anlagen für die Verarbeitung von Abluftströmen bis zu einer halben Millionen Kubikmetern pro Stunde!