Regelungstechnik
 

In unseren Anlagen werden neue intelligente und einfach zu bedienende Mess- und Regelungssysteme eingesetzt, welche die Steuerung von biologischen Abluftreinigungsanlagen komplett übernehmen. So können wir über Jahre hinweg den hohen Wirkungsgrad beibehalten und garantieren. Zudem verlangen die steigenden Anforderungen an die Reinigungsleistung von biologischen Abluftreinigungsanlagen nach Verfahrensabläufen mit hoher Betriebssicherheit und Prozessstabilität.

Feuchtesensoren im Filtermaterial ermöglichen erstmals den kostengünstigen Einblick in das Innere der Module und zeigen die Feuchte und die Strömungsverteilung dreidimensional an. Mit diesem System erhalten Betreiber oder Behörden die Möglichkeit, sich jederzeit ein aktuelles Bild über den Zustand der biologischen Anlage zu verschaffen. Kritische Betriebszustände werden bereits vorzeitig detektiert und durch sofortige Maßnahmen vermieden. Auch die Nachrüstung von bestehenden Anlagen ist problemlos und möglich.